Neuer Top-Benziner für den Opel Grandland X

Neuer Top-Benziner für den Opel Grandland X
Der Opel Grandland X Ultimate im Guten Tag Österreich Autotest (Bildquelle: Thomas Resch)

Im Zuge unserer Testserie konnten wir aktuell den Opel Grandland X mit  kraftvollen Turbobenzin-Direkteinspritzer (133 kW/180 PS) und Achtstufen-Automatik ausführlich testen. 

Einen umfangreichen Testbericht über den Opel Grandland X gab es von uns bereits im Mai des Vorjahres. Nun hat der Grandland X sein Antriebsportfolio mit einem starken Turbobenzin-Direkteinspritzer erweitert.

Das Triebwerk unseres Testfahrzeuges ist in Kombination mit einer besonders sanft schaltenden Achtstufen-Automatik ausgestattet. Der Vollaluminium-PureTech-Motor steht nicht nur für souveräne Leistung, sondern dank hochmoderner Abgasnachbehandlung inklusive Benzinpartikelfilter auch für niedrige Emissionen. Auf diese Weise erfüllt der Grandland X, 1.6 Turbo mit Start/Stop-System die strengen Grenzwerte der Euro 6d-TEMP-Abgasnorm.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
previous arrownext arrow
Slider

Der Vierzylinder mit zwei obenliegenden Nockenwellen und vier Ventilen pro Zylinder leistet 133 kW/180 PS bei 5.500 U/min und generiert ein maximales Drehmoment von 250 Newtonmeter bei nur 1.750 U/min. Die variable Ventilsteuerung sorgt für einen niedrigeren Verbrauch und geringere Emissionen. Unser Testverbrauch lag bei zügiger Fahrweise im Durchschnitt bei 8,6 Liter pro 100 Kilometer. Das dynamische Aggregat beschleunigt den Grandland X in gerade einmal 8,0 Sekunden auf Tempo 100, liefert eine Höchstgeschwindigkeit von 222 km/h und glänzt mit seinem direkten Ansprechverhalten.

Der neue Top-of-the-Line-Motor ist wie bei unserem Testfahrzeug natürlich auch für die Premium-Ausstattungslinie „Ultimate“ erhältlich. In dieser Ausstattungsvariante fährt der Opel Grandland X serienmäßig mit luxuriösen Features vor. Das stylishe SUV wird mit schwarzem Dach und schwarzen Außenspiegeln sowie 19-Zoll-BiColor-Leichtmetallrädern zum echten Eyecatcher. Wohlfühlgarantie bieten die von der „Aktion Gesunder Rücken e.V.“ (AGR) zertifizierten ergonomischen Aktiv-Sitze in Leder, das optionale Denon-Premium-Soundsystem sowie zahlreiche hochmoderne Assistenz- und Infotainment-Systeme.