Sonntag, 3. März 2024

Verlässlich, kompetent, unkompliziert…

Skisaison startet in Niederösterreich bereits mit 1. Dezember

Am Samstag, 2. Dezember 2023, und Sonntag, 3. Dezember 2023, stehen mit der kuppelbaren Hochkarbahn und dem Almlift zwei Aufstiegshilfen zur Verfügung. Der Sonderpreis für eine Tageskarte beträgt bei Onlinebuchung jeweils € 30 für Erwachsene und € 20 für Kinder. Einige Gastronomiebetriebe werden bereits geöffnet sein.

Ab Freitag, 8. Dezember 2023, geht es dann am Hochkar mit durchgehendem, täglichen Skibetrieb los.

„Ich freue mich, dass die Skisaison heuer in Niederösterreich schon Anfang Dezember startet. Denn die Vorfreude auf die ersten Schwünge ist bei vielen Landsleuten und Gästen schon groß!“, sagt die für den Tourismus zuständige Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.

Das Skigebiet Maiszinken in Lunz am See wird bereits am Freitag, 1. Dezember 2023, ab 13.00 Uhr mit zwei Schleppliften und einem Förderband öffnen, die Königsberglifte in Hollenstein an der Ybbs zur gleichen Zeit mit einem Seillift. Beide Skigebiete sind auch am Wochenende geöffnet. Gleiches gilt für den Jauerling, der am Freitag, 1. Dezember 2023, ab 18.00 Uhr in die heurige Wintersaison startet.

Auch die Rax-Seilbahn beginnt ihren Winterbetrieb – mit Verleih für das Schneeschuhwandern – am Freitag, 1. Dezember 2023.

Semmering-Hirschenkogel plant den Saisonstart am Donnerstag, 7. Dezember 2023, weitere Skigebiete wie die Annaberger Lifte, Ötscherlifte und Erlebnisalm Mönichkirchen am Freitag, 8. Dezember 2023.

Auch langlaufbegeisterte Gäste können schon durch die Winterlandschaft gleiten! Ab sofort ist die Langlaufloipe Leckermoor-Göstling drei Kilometer klassisch gespurt und auch der Winterwanderweg ist bereits präpariert. Das Langlaufzentrum in Lackenhof am Ötscher startet ab Freitag, 1. Dezember 2023, mit 19 Loipenkilometern in die Wintersaison! Bei der Wechsel-Panoramaloipe ist geplant, am Samstag, 2. Dezember 2023, zu öffnen.

Weitere Arikel aus der Sparte

Aktuelle Autotests

Aktuelle Kurzmeldungen