Der ŠKODA KODIAQ feiert im September Weltpremiere

Der neue ŠKODA KODIAQ (Bildquelle: ŠKODA)

Der neue ŠKODA KODIAQ setzt ein starkes Statement mit einer eindrucksvollen Kombination aus kraftvollem Design und großzügigem Platzangebot.

Wie schon die Design-Skizze zeigt, sind alle Linien klar, präzise und scharf gestaltet, die stark unterschnittene Schulterlinie unterstreicht den robusten Charakter des großen ŠKODA SUV. Die flachen, keilförmigen Scheinwerfer liegen zu beiden Seiten des breiten ŠKODA Grills. Ihre kristalline Struktur ist eine Hommage an die traditionsreiche tschechische Glaskristallkunst.

Auch die Heckpartie betont den sportlich-robusten SUV-Charakter des ŠKODA KODIAQ. Diese ist intensiv plastisch durchgeformt. Die LED-Rückleuchten sind in der markentypischen C-Grafik gestaltet, ihre Form führt die Linienführung des ŠKODA SUV Designs im Detail weiter. Ebenso kraftvoll wirkt die Seitenansicht. Der lange Radstand und die kurzen Überhänge weisen auf das geräumige Interieur hin. Auf Wunsch fährt der SUV mit zwei weiteren Sitzen in der dritten Reihe vor.

Der ŠKODA Kodiaq feiert im September seine Premiere, der Marktstart ist für Anfang 2017 geplant.

Wie schon die Design-Skizze zeigt, sind alle Linien des neuen ŠKODA Kodiaq klar, präzise und scharf gestaltet. (Bildquelle: ŠKODA)
Wie schon die Design-Skizze zeigt, sind alle Linien des neuen ŠKODA Kodiaq klar, präzise und scharf gestaltet. (Bildquelle: ŠKODA)