Naturerlebnis im Naturpark Ötscher-Tormäuer

1 Tag Naturerlebnis im Naturpark Ötscher-Tormäuer
Die Hinteren Tormäuer im Naturpark Ötscher-Tormäuer (Bildquelle: Mostviertel Tourismus / Fred Lindmoser)

Ideal für alle, die schon immer einmal die erfrischende, unberührte Landschaft im Naturpark Ötscher-Tormäuer entdecken wollten: Der Tagesausflug „1 Tag Naturerlebnis“ lädt zur gemütlichen Erkundungstour in die Ötscher-Tormäuer – Frühstücksgenuss im Panoramawagen und Wanderjause inklusive.

Die Anreise zum Naturpark Ötscher-Tormäuer erfolgt via Himmelstreppe-Garnituren der Mariazellerbahn. Die großzügige Aussicht ins malerische Pielachtal wird mit einem herzhaften („Pikante Einsergarnitur“) oder süßen Frühstück („Liebliches Schmalspurgleis“) im Panoramawagen 1. Klasse garniert. So lässt es sich in den Tag starten!

Exklusive Einblicke

In Winterbach steigt ein erfahrener Naturvermittler zu. Dank seines großzügigen Wissens über die Pflanzen und Landschaften im Naturpark wird die anschließende Wanderung ab Gösing durch die Hinteren Tormäuer zu einem ganz besonderen Wandererlebnis. Gerastet wird an den schönsten Plätzen des Naturparks, zur Stärkung darf auch eine kleine Wanderjause aus regionalen Produkten nicht fehlen.

Nach der Führung im Kraftwerk Stierwaschboden, dem ältesten Kraftwerk Niederösterreichs, geht es hinauf zum Naturparkzentrum Ötscher-Basis in Wienerbruck. Von dort aus geht es im Panoramawagen bei Komfort 1. Klasse gemütlich retour zum Ausgangspunkt. Der Zu- und Ausstieg ist an jeder Haltestelle der Mariazellerbahn möglich.

Nähere Infos finden Sie unter: www.naturpark-oetscher.at