Sonntag, 3. März 2024

Verlässlich, kompetent, unkompliziert…

Rax-Seilbahn: Ferienspaß auf der Raxalpe

Schneeschuhwander-Touren, eine Gratis-Krapfen-Aktion, starke Ermäßigungen und „Snow & Beef“

Am Rax-Plateau auf 1.545 Metern Seehöhe wird gerne von einer willkommenen Auszeit vom Alltag gesprochen. Öffentlich leicht erreichbar und nur 60 Minuten von der Wiener Stadtgrenze entfernt, befördert die Rax-Seilbahn in acht Minuten Wander-Enthusiasten den Berg hinauf. Das Naturparadies in den Wiener Alpen in Niederösterreich wird gerade in den Semesterferien (05. – 11. Februar 2024) von Familien mit Kindern besucht. Neben Schneeschuhwander-Touren locken Rax-Seilbahn-Ermäßigungen, die Gratis-Krapfen-Aktion sowie „Snow & Beef“ (10. Februar 2024).

Eine prachtvolle Winterlandschaft, die frische Bergluft, ein Ausblick, der bei klarer Sicht bis zum Neusiedlersee reicht, sowie eine Top-Infrastruktur sind führende Entscheidungskriterien für einen Familienausflug auf die Raxalpe. „Doch es ist das große Ganze, das einen Besuch bei uns zu einem nachhaltigen Erlebnis macht. Es warten abenteuerliche Schneeschuhwander-Touren, Rodelspaß für die Kleinsten sowie der Erlebnisraum ‚pioniere & freigeister‘, der Themenwege, Info-Punkte und Mitmach-Stationen beinhaltet“, betont Bernd Scharfegger, Geschäftsführer der Rax-Seilbahn sowie Inhaber des Scharfegger’s Raxalpen Resort. Gerade das Schneeschuhwandern findet bei einer immer größeren Zielgruppe Akzeptanz. „Ein leicht erlernbares, budgetfreundliches und für jedes Alter geeignete Produkt. Unser entwickeltes Schneeschuhwanderangebot hat dazu beigetragen, dass im Winter immer mehr Gäste die Rax aufsuchen,“ so Scharfegger. Professionelles Equipment ist im Raxalm-Berggasthof ausleihbar. Tipp: Der Wanderweg zur Höllentalaussicht sowie der 60-minütige Rundwanderweg „Gatterlkreuz“ sind bei den Wintersportler:innen sehr beliebt. Hüttenschmankerln verspricht der durchgehend geöffnete Raxalm-Berggasthof. Das Ottohaus sowie weitere Berghütten in der Region haben an Wochenenden mit guter Witterung geöffnet.

Gratis-Krapfen, Steaks und Hüttengaudi

Die Semesterferien (05. – 11. Februar 2024) rücken immer näher. Damit wird auch die Suche nach winterlichen Abenteuern für Familien mit Kindern immer relevanter. Mit dem TOP-Ausflugsziel Rax-Seilbahn steht eine Ausflugsattraktion bereit, die jährlich rund 200.000 Gäste aufs Rax-Plateau befördert – und das in weniger als acht Minuten. Kurz nach Öffnung der Gondeltür zeigt sich die Raxalpe im schönsten Winterkleid. Neben Schneeschuhwander-Touren und Rodel-Spaß für Jung und Alt lockt die Rax in den Ferien mit einer Gratis-Krapfen-Aktion und Ermäßigungen: Am Faschingsdienstag gibt es 50 Prozent Rabatt auf eine Berg- und Talfahrt mit der Rax-Seilbahn. Die bereits erfolgreich etablierte Gratis-Krapfen-Aktion findet vom 10. – 13. Februar 2024 statt. Ein kulinarisches Highlight in den Semesterferien darf auch nicht fehlen. Grillmeister Adi Matzek sorgt mit der Veranstaltung „Snow & Beef“ (10. Februar) für ein Grillspektakel direkt vor dem Raxalm-Berggasthof. Mehr Infos unter: www.snowandbeef.at

Tipp zur Anreise:
Die Rax-Seilbahn ist Träger des Gütesiegels „Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen und ist von Wien aus in rund einer Stunde öffentlich erreichbar. Ein in der Region erfolgreich etablierter Wander- und Kultur-Shuttle-Service, der RUF-Bus, ist für Urlaubsgäste kostenlos.

Mehr Informationen zur Raxalpe / Rax-Seilbahn unter: www.raxalpe.com

Mehr Informationen zum Raxalpenhof unter: www.raxalpenhof.com

Weitere Arikel aus der Sparte

Aktuelle Autotests

Aktuelle Kurzmeldungen