Sonntag, 3. März 2024

Verlässlich, kompetent, unkompliziert…

Sparsamer Diesel: Peugeot 308 SW GT im Test

Der Peugeot 308 SW ist ein kompakter Kombi, der die bekannte französische Eleganz mit modernster Technologie und Effizienz kombiniert. Im Guten Tag Österreich Autotest konnten wir den 308 SW mit dem 1,5-Liter-Dieselmotor (130 PS) samt 8-Gang – Automatikgetriebe in der Ausstattungsvariante GT ausführlich testen.

Design und Ästhetik:

Der Peugeot 308 SW GT präsentiert sich mit einem sportlichen und dennoch eleganten Design. Die scharfen Linien und die markante Frontpartie verleihen ihm ein dynamisches Erscheinungsbild. Die GT-Ausstattung ergänzt das Äußere mit auffälligen Akzenten wie dem Kühlergrill in Wabendesign und den 18-Zoll-Leichtmetallfelgen. Insgesamt ist der 308 SW GT ein ansprechendes Fahrzeug, das auf der Straße Eindruck macht.

Innenraum und Komfort:

Im Inneren des Peugeot 308 SW GT erwartet die Insassen ein modern gestaltetes und gut verarbeitetes Interieur. Die Qualität der Materialien ist hochwertig, und die Sitze sind bequem, was besonders auf längeren Fahrten von Vorteil ist. Der Kofferraum ist großzügig dimensioniert und bietet viel Stauraum für Gepäck oder Einkäufe. Die hinteren Sitze lassen sich umklappen, um die Ladefläche zu vergrößern. Die GT-Ausstattung bietet zudem zahlreiche Komfortmerkmale wie beheizbare Sitze, ein Panorama-Glasdach und ein hochauflösendes Infotainment-System.

Fahrleistung und Antrieb:

Der Peugeot 308 SW GT BlueHDi 130 wird von einem 1,5-Liter-Dieselmotor angetrieben, der 130 PS leistet. Die Kombination mit dem EAT 8-Gang – Automatikgetriebe ermöglicht eine sanfte und mühelose Beschleunigung. Das Drehmoment ist beeindruckend und sorgt für ausreichende Leistung, sowohl im Stadtverkehr als auch auf der Autobahn. Die Lenkung ist präzise, und das Fahrwerk bietet einen guten Kompromiss zwischen Komfort und sportlichem Handling. Die Fahrgeräusche sind gut gedämmt, was zu einer angenehmen Fahrumgebung beiträgt.

Kraftstoffverbrauch und Umweltfreundlichkeit:

Der BlueHDi-Dieselmotor ist nicht nur leistungsstark, sondern auch äußerst sparsam. (5,5 Liter/100km bei unseren Testfahrten). Und auf Langstreckenfahrten kann man sogar noch besser abschneiden. Dies macht den Peugeot 308 SW GT zu einer umweltfreundlichen Option für diejenigen, die eine effiziente Fahrweise bevorzugen.

Technologie und Konnektivität:

Der Peugeot 308 SW GT ist mit modernster Technologie ausgestattet, darunter ein 10-Zoll-Touchscreen mit Peugeots i-Cockpit-System. Dieses System bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und ermöglicht den Zugriff auf Funktionen wie Navigation, Smartphone-Konnektivität und Infotainment. Darüber hinaus verfügt das Fahrzeug über eine Vielzahl von Fahrerassistenzsystemen, darunter adaptive Geschwindigkeitsregelung, Spurhalteassistent und Verkehrsschilderkennung.

Fazit: Der Peugeot 308 SW GT BlueHDi 130 EAT 8 ist eine gelungene Kombination aus Stil, Komfort, Leistung und Effizienz. Mit seinem attraktiven Äußeren, dem gut gestalteten Innenraum und einer Fülle von Technologie- und Sicherheitsmerkmalen bietet er ein rundum zufriedenstellendes Fahrerlebnis. Die sparsame Dieseltechnologie macht ihn zudem zu einer umweltfreundlichen Wahl.

Weitere Arikel aus der Sparte

Aktuelle Autotests

Aktuelle Kurzmeldungen