Samstag, 2. März 2024

Verlässlich, kompetent, unkompliziert…

Kultur.Region.Niederösterreich sucht nach Musik mit Vision

Musik mit Vision sucht die Kultur.Region.Niederösterreich für ihren neuen Wettbewerb für Liedermacherinnen und Liedermacher „Mein Lied für … eine lebenswerte Zukunft“. Noch bis zum 6. Oktober gibt es die Chance, eigene Werke zum Thema einzusenden. Im November findet eine große Finalshow statt.

Die Kultur.Region.Niederösterreich lädt nach dem Erfolg im Vorjahr erneut zum Liedermacherinnen- und Liedermacher-Bewerb: Unter dem Titel „Mein Lied für… eine lebenswerte Zukunft“ können Musikerinnen und Musiker ihre Gedanken und Gefühle für eine lebenswerte Zukunft in einem selbst getexteten und komponierten Lied zum Ausdruck zu bringen. „Jeder Mensch hat ein Bild von der Zukunft oder ein Gefühl dafür, wie das eigene Leben und die Welt künftig aussehen sollen“, erklärt Martin Lammerhuber. „Zusammenhalt, Hoffnung, Freude und Mut sind große Faktoren für dieses Zukunftsbild, das aber von gesellschaftlichen Herausforderungen, Angst und Unsicherheit beeinflusst wird. Lieder können aufzeigen, thematisieren, berühren, Stimmungen beeinflussen, Sicherheit, Halt und Orientierung geben.“

Teilnehmen können abermals Personen ab dem 15. Lebens­jahr, die in Niederösterreich geboren sind oder ihren Wohnsitz in Niederösterreich haben und ihre Gefühle und Gedanken für eine lebenswerte Zukunft teilen möchten. Die Eigenkompositionen (eine pro Teilnehmerin/Teilnehmer, zwischen 2:30 und 3:45 Minuten) sollen inklusive kurzer Personenbeschreibung als Audio- oder Video­datei bis 6. Oktober 2023 an liedermacher@ kulturregionnoe.at geschickt werden. Rückfragen sind unter 0676/89944470 oder per Mail an liedermacher@kulturregionnoe.at möglich. Im November gibt es dann eine große Finalshow der Top-12-Liederma­cherinnen bzw. -Liedermacher, diese Beiträge werden sich 2024 auf einem Album finden.

Weitere Infos: www.kulturregionnoe.at

Weitere Arikel aus der Sparte

Aktuelle Autotests

Aktuelle Kurzmeldungen