Sonntag, 3. März 2024

Verlässlich, kompetent, unkompliziert…

Wr. Neustadt: Land NÖ fördert Neuerrichtung des Pflegekompetenzzentrums

In der heutigen Sitzung der NÖ Landesregierung wurde die Förderung der Neuerrichtung des Pflegekompetenzzentrums der Gut umsorgt GmbH in Wr. Neustadt mit 5,6 Millionen Euro beschlossen. „Die Lebenserwartung steigt und damit der Bedarf an qualitativ hochwertiger Pflege und Betreuung. Neben der Unterstützung für jene Menschen, die in ihren eigenen vier Wänden ihren Lebensabend verbringen wollen, investiert das Land Niederösterreich in den Ausbau der Pflege- und Betreuungseinrichtungen“, freut sich Sozial-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister über den Beschluss der NÖ Landesregierung.

Das derzeitige Pflegeheim Wiener Neustadt West ist eine Vertragseinrichtung des Land NÖ und verfügt über einen Vertrag über 29 Kontingentplätze. Aufgrund baulicher und wirtschaftlicher Notwendigkeit wird nun eine Neuerrichtung notwendig. Im Zuge des Neubaus wird auch der Kontingentvertrag auf 70 Plätze erhöht. Die geschätzten Gesamtkosten belaufen sich auf rund 15,55 Millionen Euro.

Aktuelle Kurzmeldungen

Weitere News

Aktuelle Autotests