MeinAlpenStrom: 5 Jahre Ökostrom aus der Region

MeinAlpenStrom feiert Jubiläum: 5 Jahre echter Ökostrom aus der Region
MeinAlpenStrom feiert Jubiläum: 5 Jahre echter Ökostrom aus der Region (Bildquelle: MeinAlpenStrom)

Gebührend gefeiert wird jedoch nicht nur der Geburtstag, sondern auch 10.000 zufriedene Kunden und 10 Partner Kraftwerke in ganz Österreich. Dazu gibt es die Jubiläumsedition des CraftWerksBiers sowie ein ganz neues Website Feature: Kunden können sich ab sofort ihr Lieblingskraftwerk direkt beim Wechsel aussuchen. So macht MeinAlpenStrom Regionalität auch in anderen Bundesländern möglich.

2015 ging der Ökostromanbieter MeinAlpenStrom ans Netz und belieferte die ersten Kunden mit echtem Ökostrom. Zwei eigene Kleinwasserkraftwerke in der Mur versorgen mittlerweile über 10.000 Kunden, denen echter Ökostrom und Regionalität besonders wichtig sind. Echter Ökostrom – bei dem im selben Moment die Kilowattstunde sowie der Herkunftsnachweis produziert werden – ist seitdem eines der wichtigsten Versprechen von MeinAlpenStrom.

Um dem steten Kundenwachstum gerecht zu werden, gibt es seit diesem Jahr zehn MeinAlpenStrom Partner Kraftwerke in der Steiermark, Ober- und Niederösterreich, Salzburg und Tirol – auch bei diesen wird die Einhaltung der höchsten ökologischen Standards von MeinAlpenStrom garantiert.

Als neues Feature auf der Website von MeinAlpenStrom können Kunden ab sofort selbst wählen, aus welchem der Kraftwerke sie echten Ökostrom beziehen wollen. „Durch die Wahl der Kraftwerke in den Bundesländern haben unsere Kunden ab sofort die Möglichkeit, echten Ökostrom noch regionaler zu beziehen. Wir sind sehr stolz auf unsere wachsende Community und freuen uns, dass wir auch in den nächsten Jahren unser Versprechen halten und die Versorgung mit echtem Ökostrom aus eigenen Kraftwerken garantieren können“, so Philipp M. Rehulka, MeinAlpenStrom Geschäftsführer.

Mit Besuchen und Führungen in den Partner Kraftwerken möchte MeinAlpenStrom auch Kunden in den Bundesländern die Möglichkeit bieten, sich davon zu überzeugen, wo ihr Ökostrom herkommt und wie er produziert wird, so z.B. am 21. August 2020 im Kraftwerk Direktionsbrücke in Steyr.

Regionalität ist seit jeher ein gelebter Bestandteil von MeinAlpenStrom und so darf zum fünften Geburtstag eine Jubiläumsedition des CraftWerksBiers nicht fehlen: ein köstliches Bio-Bier, das den höchsten Qualitätskriterien entspricht. Die Zutaten des Biers sind genauso regional und nachhaltig wie der Ökostrom, den Flecks Steirerbier, der Nachbar des MeinAlpenStrom Kraftwerks in Frohnleiten, zum Brauen verwendet hat.

Auch 2020 gibt es wieder die erfrischende Sommeraktion „Strom wechseln & Prost“, bei der alle, die bis Ende August zu MeinAlpenStrom wechseln, ein 6er-Tragerl CraftWerksBier nach Hause geschickt bekommen.

„In den letzten fünf Jahren haben wir es uns jeden Tag zur Aufgabe gemacht, das Thema Strom für unsere Kunden erlebbar und greifbarer zu machen. Das bedeutet für uns echter Ökostrom, verfolgbar bis zur Quelle,“ so Philipp M. Rehulka.

Nähere Infos zu den MeinAlpenStrom Partner Kraftwerken:

www.meinalpenstrom.at/kraftwerke