Samstag, 01.10.2022 07:56

36 neue geförderte Wohnungen in Pernitz übergeben

Die NÖ gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft NBG konnte am Mittwoch, den 14. September 2022 die neu errichtete Wohnhausanlage, bestehend aus 36 Wohnungen in Pernitz (Bez. Wiener Neustadt), Raimundgasse 9 an die Bewohnerinnen und Bewohner...

Warth: NBG setzt Spatenstich für 12 ökologische Reihenhäuser

Am 13. September erfolgte in der Gemeinde Warth (Bez. Neunkirchen) der offizielle Spatenstich für die neue Reihenhausanlage in der Korngasse 1. Die Siedlungsgenossenschaft NBG errichtet hier 12 vom Land Niederösterreich geförderte Reihenhäuser in Miete...
Wohnbau-Landesrat Martin Eichtinger (Bildquelle: Christof Wagner)

NÖ: Land hebt Einkommensgrenzen für Wohnbauförderung an

Wohnbau-Landesrat Eichtinger: „Einkommensgrenzen für Wohnzuschuss per Richtlinie fixiert – Zusätzliche Entlastung für Häuslbauer: Einkommensgrenzen für Wohnbauförderung bis zu 22 Prozent angehoben.“ In der heutigen Regierungssitzung wurden zwei Änderungen in den Richtlinien der Wohnbauförderung beschlossen. Zum...
(v.l.n.r.): Dir. Walter Mayr (NBG), Thomas Steinman, Landesrat Ludwig Schleritzko, Vizebürgermeisterin Claudia Weber und Bürgermeister Stefan Flotz bei der Dachgleiche in der Warthbergasse 30 in Matzen (Bildquelle: NLK/Burchhart)

Matzen: Dachgleiche für Wohn- und Reihenhausanlage erreicht

Am 5. September 2022 fand in der Gemeinde Matzen-Raggendorf (Bezirk Gänserndorf) die Dachgleiche für die neue Wohn- und Reihenhausanlage in der Warthberggasse 30 statt. Die NÖ gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft NBG errichtet hier aktuell 32...
Die Wohnhausanlage der NBG in Böheimkirchen erreicht die Dachgleiche (Bildquelle: Guten Tag Österreich)

Böheimkirchen: Wohnhausanlage der NBG erreicht Dachgleiche

Am Mittwoch, den 31. August wurde die Dachgleiche bei der im Bau befindlichen Wohnhausanlage in der Bahnhofstraße gefeiert. Die NÖ gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft NBG errichtet hier 68 Wohnungen und 7 Reihenhäuser. Die Feier erfolgte...
(v.l.n.r.): HYPO NOE Vorstand und Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko vor der ausgebauten Photovoltaikanlage am Dach der HYPO NOE - Zentrale in St. Pölten (Bildquelle: HYPO NOE / Bollwein)

Photovoltaik: HYPO NOE könnte 37 Haushalte mit Strom versorgen

Die Photovoltaikanlage am Dach der HYPO NOE - Zentrale in St. Pölten wurde ausgebaut und stellt jetzt so viel Eigenstrom her, dass statt zehn ganze 37 Haushalte versorgt werden könnten. Neben den 200.000 fleißigen Bienen...
Wohnbau-Landesrat Martin Eichtinger bei der Schlüsselübergabe der NBG in Stockerau (Bildquelle: Guten Tag Österreich)

Stockerau: 34 Wohnungen und 8 Reihenhäuser der NBG übergeben

Am Donnerstag, den 18. August konnte die NÖ gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft NBG in Stockerau den ersten Bauabschnitt der neu errichteten Wohnhausanlage, bestehend aus 34 Wohnungen und 8 Reihenhäuser an die Bewohnerinnen und Bewohner...
Die HYPO NOE verzeichnet im ersten Halbjahr 2022 eine starke Geschäftsentwicklung (Bildquelle: Hypo Noe/Philipp Monihart)

HYPO NOE mit starkem Ergebnis im ersten Halbjahr 2022

Starkes Halbjahresergebnis vor Steuern mit 25,5 Millionen Euro über mehrjährigem Durchschnitt / Green Bond Programm mit weiterer 500 Millionen Euro Anleihe im ersten Halbjahr 2022 erfolgreich fortgesetzt. „Nach den beiden vergangenen Pandemie-Jahren war auch...
Die bayrische Ministerin Michaela Kaniber arbeitet gemeinsam mit NÖ Bauernbundobmann LH-Stv. Stephan Pernkopf und NÖ Bauernbunddirektor Paul Nemecek an einer Alpen-Allianz für die Bäuerinnen und Bauern (Bildquelle: STMELF Bayern)

NÖ/Bayern: Alpen-Allianz für mehr Versorgungssicherheit

NÖ Bauernbundspitze bei bayrischer Agrarministerin Kaniber Bayern und Österreich verbindet seit jeher eine starke gegenseitige Sympathie und Wertschätzung. Nun will der NÖ Bauernbund rund um seinen Obmann LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Direktor Paul Nemecek diese...
Wohnbau-Landesrat Martin Eichtinger appelliert an alle, die in einem geförderten Objekt wohnen: „Beantragen Sie einen Wohnkostenzuschuss oder Wohnbeihilfe um die monatlichen Fixkosten leichter zu bewältigen!“ (Bildquelle: NLK/Burchhart)

Niederösterreich hebt Wohnzuschuss und Wohnbeihilfe an

Wohnbau-Landesrat Martin Eichtinger: „Wir haben die Einkommensgrenzen angehoben und die Förderungen an die persönlichen Bedürfnisse angepasst, um die monatlichen Fixkosten leichter zu bewältigen."  Die Teuerung trifft die Menschen in allen Lebensbereichen, deshalb hat das Land...

Autotests