„Den diesjährigen Landesfeiertag feiern wir in einer Zeit, in der wir feststellen müssen: Die Zeiten sind turbulent, die Sorgen sind groß, die Ängste werden täglich mehr. Umso wichtiger ist das Bewusstsein, gerade jetzt in dieser Zeit und besonders am Landesfeiertag, dass Niederösterreich unsere Heimat und unser Zuhause ist. Bei all den schlechten Nachrichten aus der ganzen Welt, gibt es auch eine gute Nachricht. Heimat und Zuhause, ist der Platz, wo unser Tun und Handeln viel bewirken kann. Das ist der Ort für Halt, Zusammenhalt und Haltung, gerade in turbulenten Zeiten. Die Welt ist wie sie ist, umso mehr zählen für uns Zusammenarbeiten und Handeln, Zusammenhalten und helfen“, betont Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner in einer Videoansprache anlässlich des heutigen Landesfeiertages.

Sehen Sie nachfolgend die ganze Rede von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner zum heutigen Landesfeiertag in Niederösterreich.

Foto: VPNÖ

Vorheriger ArtikelWr. Neustadt: Top-Expertise bei Herz-OP
Nächster ArtikelGemeinsam Zeit verbringen und Adventkranz binden