Freitag, 30.07.2021 16:08
(v.l.n.r.): Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bei der Pressekonferenz im St. Pöltner Landhaus (Bildquelle: Thomas Resch)

NÖ investiert 300 Millionen Euro in Pflege- und Betreuungseinrichtungen

„Das Land Niederösterreich wird in den Ausbau und die Modernisierung der Pflege- und Betreuungseinrichtungen des Landes und privater Träger knapp 300 Millionen Euro investieren. Damit wird die Ausrichtung der stationären Pflege und Betreuung erheblich...
(v.l.n.r.): VPNÖ-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner, Franziska Riesenberger und Johannes Bertl von den Wilhelmsburger Hoflieferanten und NÖ LAK-Präsident Andreas Freistetter (Bildquelle: Thomas Resch)

Landarbeiter sind Systemerhalter

35.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Niederösterreich können sich auf die Landarbeiterkammer verlassen „Die Corona-Krankheit hat gezeigt: Landarbeiterinnen und Landarbeiter kommt eine systemerhaltende Bedeutung zu. Sie sorgten mit ihrer Arbeit etwa in den Gemüse- und Obstbaubetrieben...
„Mit den richtigen Schritten könnten wir uns besser vor einem großflächigen Stromausfall schützen", sind sich die beiden VP- Landtagsabgeordneten Christoph Kainz und Bernhard Heinreichsberger sicher (Bildquelle: Thomas Resch)

Volkspartei NÖ fordert besseren Schutz vor drohendem Blackout

Ein Tag ohne Strom würde Österreich rund 1,2 Milliarden Euro kosten „Am 8. Jänner sind Europas Stromnetze nur sehr knapp einem großflächigen Blackout entgangen. Experten sind sich einig: Die Frage nach dem Blackout ist aktuell...

VPNÖ: Wirtschaftliche Prognosen fallen für Niederösterreich besser aus

Der Wirtschaftsstandort Niederösterreich geht nach aktueller Prognose besser durch die Krise als die anderen Bundesländer, informierten gestern VPNÖ - Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner, Wirtschaftsbund Direktor Harald Servus und Landtagsabgeordneter Kurt Hackl bei einer Pressekonferenz in...
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner präsentiert die Ergebnisse der VPNÖ Arbeitsklausur (Bildquelle: VPNÖ)

VPNÖ-Arbeitsklausur unter strengen Corona-Sicherheitsmaßnahmen

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner: „An Investitionen festhalten, um Wirtschaft anzukurbeln und Arbeitsplätze zu sichern“ „Im abgelaufenen Jahr waren für uns drei Aufgaben von ganz großer Bedeutung: Die Bewerkstelligung der Gesundheitskrise. Der Arbeitslosigkeit und der Wirtschaftskrise entgegenzuwirken....
(v.l.n.r.): Martin Etlinger (GF Menschen und Arbeit GmbH), Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesrat Martin Eichtinger und Snowboarder Benjamin Karl bei der Pressekonferenz in St. Pölten (Bildquelle: Thomas Resch)

NÖ Kompetenzkompass soll Talente und Stärken aufzeigen

„Das Jahr der Corona-Pandemie hat uns in die größte Wirtschafts- und Arbeitsmarktkrise geführt“, sagte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner heute bei einer Pressekonferenz im Landhaus. Sie stellte daher gemeinsam mit Landesrat Martin Eichtinger, dem Geschäftsführer der...
(v.l.n.r.): Arbeitsministerin Christine Aschbacher (ÖVP) übernimmt die Vorschläge zu Home-Office von NÖAAB Landesobfrau Christiane Teschl-Hofmeister (Bildquelle: NÖAAB)

Vorschläge zu Home-Office an Ministerin Aschbacher übergeben

Seit dem 1. Lockdown arbeitet der NÖAAB intensiv am Thema Mobiles Arbeiten. Heute konnte NÖAAB Landesobfrau Christiane Teschl-Hofmeister die gesammelten Vorschläge an Bundesministerin Christine Aschbacher übergeben. „Wir haben zum Thema „Mobiles Arbeiten“ eine Broschüre erstellt,...
(v.l.n.r.): Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig: „Heizkosten dürfen keine unüberwindbare Herausforderung für sozial Bedürftige sein.“ (Bildquelle: NLK/Burchhart)

NÖ Heizkostenzuschuss: 140 Euro für die aktuelle Heizperiode

Die Niederösterreichische Landesregierung hat in ihrer heutigen Regierungssitzung den Heizkostenzuschuss für die Heizperiode 2020/21 beschlossen und so können sozial bedürftige Landesbürgerinnen und Landesbürger heuer einen Zuschuss von 140 Euro beantragen. „Das Heizen soll für sozialbedürftige...
Christiane Teschl-Hofmeister und Wolfgang Sobotka - am Bildschirm dahinter die neuen Stellvertreter Johann Zöhling, Bettina Rausch, René Lobner, Josef Hager, Bernadette Schöny und Bundesobmann August Wöginger (Bildquelle: NÖAAB)

NÖAAB: Christiane Teschl-Hofmeister zur neuen Landesobfrau gewählt

Am vergangenen Samstag wurde Christiane Teschl-Hofmeister mit 98,9 Prozent zur neuen NÖAAB Landesobfrau gewählt.  Der NÖAAB-Landestag und die Wahl des neuen Landesvorstandes wurden als Online-Event abgehandelt – die 762 Delegierten wählten via Briefwahl. Christiane Teschl-Hofmeister...
(v.l.n.r.): Präsident Markus Wieser (Arbeiterkammer Niederösterreich), Präsident Thomas Salzer (Industriellenvereinigung Niederösterreich), Landesrat Martin Eichtinger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesgeschäftsführer Sven Hergovich (AMS NÖ), Abteilungsleiter Günther Widy (Sozialministeriumservice Niederösterreich) und Präsident Wolfgang Ecker (Wirtschaftskammer Niederösterreich)

Niederösterreich präsentiert Arbeitsmarktstrategie 2021-2027

LH Mikl-Leitner und LR Eichtinger präsentierten mit Sozialpartnern und AMS die neue NÖ Arbeitsmarktstrategie Die aktuelle weltwirtschaftliche Situation stellt vor allem den Arbeitsmarkt vor große Herausforderungen. Um diese Herausforderungen anzunehmen, der Corona-Pandemie entgegenzuwirken, den niederösterreichischen...

Aktuelle Autotests

Der neue Hyundai Tucson im Test

Die neueste Generation des Hyundai Tucson bietet fortschrittliches Design und modernste Technologie Wir konnten im Guten Tag Österreich Autotest die 1.6 Liter Dieselversion in der...