Donnerstag, 29.09.2022 07:38
(v.l.n.r.): Markus Klamminger, Direktor für Medizin und Pflege NÖ Landesgesundheitsagentur, Annette Wachter, Pflegedirektorin UK Krems (best bewertetes Klinikum mit mehr als 300 Betten), Doris Roislehner, Pflegedirektorin LK Melk (best bewertetes Klinikum mit weniger als 300 Betten), LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Rupert Schreiner, Leitung Personal und Organisation NÖ Landesgesundheitsagentur (Bildquelle: NÖ LGA/Robert Herbst)

NÖ: Patientenumfrage 2021 zeigt hohe Zufriedenheit

Jährlich finden an 25 Klinikstandorten der NÖ Landesgesundheitsagentur große Patientinnen- und Patientenumfragen statt, um so Rückmeldung und Erfahrungswerte während ihres Aufenthalts in einer der NÖ Kliniken zu erhalten. Insgesamt wurden 240 Stationen und 18...
(v.l.n.r.): Gesundheit Thermenregion GmbH Geschäftsführung Katja Sacher, Direktor des PBZ Wiener Neustadt Dir. Wolfgang Friessenbichler, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Maryna Pipek, Pflegebereichsleiterin des PBZ Wr, Neustadt Christine Lindenthal und LGA Vorstand Konrad Kogler

Ukrainerinnen starten Dienst in der NÖ LGA

Die NÖ Landesgesundheitsagentur bietet arbeitssuchenden Ukrainerinnen und Ukrainern Arbeitsplätze in Kliniken und Pflegezentren, sowohl im pflegerischen Bereich als auch in der Verwaltung. Zwei ukrainische Staatsbürgerinnen starten nun den Dienst in der NÖ LGA und...
(v.l.n.r.): Philipp Aschauer, Blutspende-Testimonial, Gerry Foitik, Mitglied der Geschäftsleitung und Bundesrettungskommandant des Österreichischen Roten Kreuzes, Dr. Christoph Hörmann, Intensivmediziner UK St. Pölten, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Markus Klamminger, Direktor für Medizin und Pflege NÖ Landesgesundheitsagentur und Josef Schmoll, Präsident des Roten Kreuz Niederösterreich mit Blutspenderin Teresa Höchtl

Blutspenden: Lebensretter und Gesundheitscheck

Jährlich werden in ganz NÖ mehr als 70.000 Blutkonserven abgenommen – alleine für die NÖ Kliniken werden zwischen 32.000 und 35.000 gebraucht. Derzeit herrschen Engpässe, weshalb der Weltblutspendetag am 14. Juni zum Anlass genommen...
(v.l.n.r.): LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf mit den beiden KPJ Absolventen Viktoria Schneeweiß und Michael Kellner

270 Studierende absolvieren jährlich ihr Klinisch-Praktisches Jahr in den NÖ Kliniken

Jungmedizinerinnen und Jungmediziner, die im Rahmen ihres Medizinstudiums ihr Klinisch-Praktisches Jahr abgeschlossen haben, wurden beim Infotag der NÖ Landesgesundheitsagentur über die weiteren Jobaussichten in den NÖ Landes- und Universitätskliniken informiert. Fast 100 Interessierte nahmen...
LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Andreas Achatz (NÖ Landesgesundheitsagentur) gemeinsam mit Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer (Bildquelle: NÖ LGA)

NÖ studiert Medizin: Hilfe bei Medizin-Aufnahmetest

Um die medizinische Versorgung in Niederösterreich sicherzustellen, bedarf es engagierter Medizinerinnen und Mediziner. Um zukünftige Studierende auf den anspruchsvollen Medizin-Aufnahmetest vorzubereiten, veranstalten das Land NÖ und die NÖ Landesgesundheitsagentur heuer zum elften Mal einen...
(v.l.n.r.): Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Adela Krezovic und Florens Hubmayer von der GUKPS St. Pölten, Susanne Gröschel (NÖ Landesgesundheitsagentur) (Bildquelle: Thomas Resch)

Interesse an Pflegeschulen in NÖ deutlich gestiegen

Im Rahmen des Tages der Pflege am 12. Mai wurde die Wichtigkeit des Pflegeberufs in den Mittelpunkt gestellt. Vor allem während der Pandemie wurde noch deutlicher, welch enormen Beitrag das Pflegepersonal leistet. „Die Mitarbeiterinnen...
(v.l.n.r.): Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Susanne Gröschel (NÖ Landesgesundheitsagentur), Elisabeth Klang (Pflegedirektorin LK Horn) und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf präsentierten in St. Pölten den Gesundheitsberuf „Operationstechnische Assistenz“ (Bildquelle: Thomas Resch)

Neuer Gesundheitsberuf „Operationstechnische Assistenz“ präsentiert

Ausbildung startet im Herbst in Horn - Bewerbungen werden ab sofort entgegengenommen „Nachdem vor allem das Gesundheitswesen in Zeiten der Pandemie sehr gefordert war und ist, verfolgen wir in Niederösterreich das Ziel, für die Zukunft...
(v.l.n.r.): Pflegedirektor Christian Pleil (Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf), Bürgermeister Erich Stubenvoll, Sozial-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Geschäftsführer Karl Ennsfellner (IMC FH Krems) freuen sich über die künftige Pflegeausbildung in Mistelbach (Bildquelle: Thomas Resch)

Mistelbach bietet FH- Studium für Gesundheits-und Krankenpflege

Ab September wird es für insgesamt 50 Studentinnen und Studenten der Gesundheits- und Krankenpflege möglich sein, ihr Studium in Mistelbach am Standort der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege im Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf zu absolvieren. Die IMC...
(v.l.n.r.): Geschäftsführerin Alexandra Pernsteiner-Kappl, Landesrat Martin Eichtinger und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner freuen sich über den neuen Tut gut!“-Schwerpunkt "Ernährung" (Bildquelle: Thomas Resch)

Initiative „Tut gut!“ setzt neuen Schwerpunkt „Ernährung“

Nach dem Schwerpunkt „Mentale Gesundheit“ (wir haben berichtet: Link) setzt die Initiative „Tut gut!“ nun auf das Thema Ernährung. Heute präsentierten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesrat Martin Eichtiger und die Geschäftsführerin der „Tut gut!“-Gesundheitsvorsorge GmbH,...
Landesrat Martin Eichtinger empfiehlt die „Tut gut!“-Tipps zu Jahresbeginn, die eine leichtere Umsetzung der Neujahrsvorsätze möglich machen. (Bildquelle: Philipp Monihart|charakterphotos)

Tut gut!: So werden aus Neujahrsvorsätzen Gewohnheiten

Landesrat Martin Eichtinger: „Tragen Sie schon heute Ihre täglichen ‚Tut gut!‘-Momente im Jahreskalender 2022 ein. Denn für mehr Bewegung, ausgewogene Ernährung und mentale Fitness sollte man sich bewusst Zeit nehmen!“ Ein gesunder Lebensstil setzt Verbindlichkeit...

Autotests