Mittwoch, 08.12.2021 12:09
(v.l.n.r.): Radiologietechnologin Irene Steininger, Prim. Dr. Eckart Wildling (Leiter Abteilung Anästhesie), Prim. Priv. Doz. Dr. Wolfgang Krampla, MBA (Leiter des Instituts für Radiologie) und Radiologietechnologin Esther Lahner-Lauryn nach der ersten Tumorentfernung mittels Kryoablation am Landesklinikum Korneuburg-Stockerau (Bildquelle: LK Korneuburg-Stockerau)

Spitzenmedizin in Niederösterreich: Erste Kryoablation durchgeführt

Im Landesklinikum Korneuburg-Stockerau fand vor Kurzem die niederösterreichweit erste Kryoablation (Vereisung eines Nierentumors) statt. Für LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf ist diese neue Technik wieder ein Beweis dafür, dass „Niederösterreich für Spitzenmedizin steht und auf sein...
(v.l.n.r.): Landesrat Martin Eichtinger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und „Tut gut!“-Geschäftsführerin Alexandra Pernsteiner-Kappl bei der Pressekonferenz in St. Pölten (Bildquelle: Thomas Resch)

Mit der Initiative „Tut gut!“ fit und widerstandsfähig in den Herbst

„Tut gut!“ setzt Herbstschwerpunkt auf die mentale Gesundheit „Tut gut!“, die Gesundheitsvorsorge-Initiative des Landes Niederösterreich setzt bis Ende des Jahres 2022 drei Kampagnen-Schwerpunkte. Den Anfang macht „mentale Gesundheit“, danach folgen Ernährungs- und Bewegungsoffensiven. Landeshauptfrau Johanna...
(v.l.n.r.): Vorstand Dipl. KH-BW Helmut Krenn, Vorstand Mag. Mag. (FH) Konrad Kogler, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Mag. Rupert Schreiner (Leitung Personal und Organisation NÖ LGA) und der Direktor für Medizin und Pflege Dr. Markus Klamminger bei der Pressekonferenz zur Patientenbefragung (Bildquelle: Thomas Resch)

Patientenbefragung: Bestnoten für die Kliniken in Niederösterreich

Bei der großen Umfrage der NÖ Landesgesundheitsagentur waren die Patientinnen und Patienten dazu aufgerufen, ihre Erfahrungen während ihres Aufenthalts in einer der NÖ Kliniken zu teilen. An 25 Standorten wurden insgesamt 240 Stationen und...
Niederösterreich hat heute mit der dritten Impfung im Pflege- und Betreuungszentrum St. Pölten begonnen (Bildquelle: Thomas Resch)

Dritte Impfung in Niederösterreich gestartet

Mit dem heutigen Tag startete die Auffrischungsimpfung im Pflege- und Betreuungszentrum in St. Pölten. Die ersten sechs Bewohnerinnen wurden heute mit dem Impfstoff BioNTech/Pfizer geimpft. Weitere Impfungen in den Pflege- und Betreuungszentren sind in...
(v.l.n.r.): Landesrat Martin Eichtinger, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Univ. Prof. Franz Kolland bei der Pressekonferenz in St. Pölten (Bildquelle: Thomas Resch)

Ergebnisse zur Befragung „Covid-19 und aktives Alter(n)“ präsentiert

Freiwilliges Engagement und moderne Medien können helfen, Risiko für Vereinsamung zu minimieren Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass ältere Personen im Vergleich zu jüngeren Menschen erstaunlich resilient gegenüber den Auswirkungen der Pandemie sind. Ähnlich positiv waren auch...
(v.l.n.r.): Leidenfrost-Geschäftsführer Hans Poinstingl freute sich über den Besuch von Landesrat Martin Eichtinger und der stellvertretenden "Tut gut!"-Chefin Sabine Benczur-Juris (Bildquelle: NLK/Pfeiffer)

„Tut gut!“ unterstützt Betriebe bei der Gesundheitsförderung

Niederösterreichs Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verbringen einen großen Teil ihrer Lebenszeit am Arbeitsplatz. Die Gesundheit genau deshalb und genau dort zu fördern, ist eine von vielen Maßnahmen der „Tut gut!“ Gesundheitsvorsorge. „Betriebliche Gesundheitsförderung unterstützt die...
Sozial-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (hinten links) mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und einem Bewohner des Pflege- und Betreuungszentrums Ybbs (Bildquelle: NLK/Pfeiffer)

NÖ Pflege- und Betreuungszentren: Ehrenamtliche können Tätigkeit wieder aufnehmen

Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister: „Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind wertvolle Ergänzung zur professionellen Pflege und Betreuung“ Steigende Impfzahlen und eine niedrige 7-Tages-Inzidenz lassen es zu, dass nun wieder eine Vielzahl an ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihre...
(v.l.n.r.): Mag. Mag.(FH) Konrad Kogler, Vorstand NÖ Landesgesundheitsagentur; Prim. Dr. Rupert Strasser, MLS, Ärztlicher Direktor und Leiter Institut für Radiologie, Landesklinikum Melk; Dipl. KH-BW Wolfgang Amenitsch, Projektleiter und IT-Regionalkoordinator Gesundheit Mostviertel GmbH; Geschäftsführer DI Dr. Joachim Bogner, Siemens Healthineers

Digitalisierung: NÖ LGA setzt Erfolgsprojekt in der Radiologie fort

Mit dem Projekt NÖ RIS/PACS am Landesklinikum Wiener Neustadt und den fünf Kliniken der Region Mostviertel hat die NÖ Landesgesundheitsagentur einen wichtigen Schritt in Richtung Digitalisierung in der Radiologie gesetzt. Im Jahr 2021 erfolgt...
Landesrat Martin Eichtinger und die stellvertretende Geschäftsführerin von "Tut gut!", Sabine Benczur-Juris präsentierten im Rahmen einer Pressekonferenz die Umfrage-Ergebnisse (Bildquelle: zVg/Tut gut!)

„Tut gut!“ bietet maßgeschneiderte Angebote zur mentalen Gesundheit

Landesrat Martin Eichtinger: „Umfrage zeigt: NiederösterreicherInnen brauchen Unterstützung bei mentaler Gesundheit, ausgewogener Ernährung und mehr Bewegung. 22,3 Prozent leiden mental unter Corona-Folgen. Maßgeschneiderte Angebote von ‚Tut gut!‘ ab dem zweiten Halbjahr 2021.“ Die Pandemie hat...
Entspannung und sinnvolle Vorsorge zugleich: Wer regelmäßige Auszeiten in der Sauna oder im SANARIUM® in den Alltag integriert, kann bewusst entspannen. Körper, Seele und Geist brauchen solche Ruhepausen

4 natürliche und einfache Tipps bei Bluthochdruck

Mit dem Welt-Hypertonie-Tag am 17. Mai rückt eine Krankheit in den Mittelpunkt, die Betroffene oft nicht sofort erkennen: der Bluthochdruck. Auch wenn er lange Zeit unbemerkt bleibt, kann Bluthochdruck schwere Folgen wie einen Herzinfarkt...

Aktuelle Autotests

Sportlicher Auftritt: Der neue Ford Puma ST-Line X im Test

Der neue Puma von Ford ist ein Crossover SUV mit attraktivem Design und moderner Hybrid-Technologie Wir konnten im Guten Tag Österreich Autotest den Puma 1.0...