Direktor Mag. Manfred Fabsits verabschiedet sich von der NBG

(v.l.n.r.): Dir. Walter Mayr, Dir. Manfred Fabsits und Dir. Manuel Resetarics (Bildquelle: Werner Jäger)
(v.l.n.r.): Dir. Walter Mayr, Dir. Manfred Fabsits und Dir. Manuel Resetarics (Bildquelle: Werner Jäger)

Mit 31. Dezember 2020 scheidet der Vorstand der NBG aus

Direktor Mag. Manfred Fabsits hat mit Unterstützung seiner Kolleginnen und Kollegen in den vergangenen 25 Jahren Akzente im gemeinnützigen Wohnbau gesetzt und mit der NBG eine Erfolgsgeschichte mitgeschrieben.

Manfred Fabsits wurde 1958 in Salzburg geboren. Verschiedenste berufliche Herausforderungen, unter anderem in der Personalberatung, führten ihn schließlich 1996 in die Verkaufsabteilung der Gebau-Niobau und NBG. In weiterer Folge hatte er zahlreiche verantwortungsvolle Funktionen, wie Mitglied des Aufsichtsrats sowie Geschäftsführer und Vorstand der Austria AG, der Gebau-Niobau, der WET, der EWU und der NBG, inne, bei der er 2013 auch zum Vorstandsmitglied berufen wurde. Dass seine Kompetenz und Erfahrung gefragt sind, zeigt sich als Vorstandsmitglied der ARGE Wohnen NÖ und des GBV Landesverbands NÖ sowie als Delegierter zur Delegiertenversammlung der GBV. Als Anerkennung seiner Leistungen wurde ihm im vergangenen Jahr das Goldene Ehrenzeichen der GBV verliehen.

„Wenn Mag. Manfred Fabsits nun mit Jahreswechsel wahrscheinlich mehr Zeit für seine Familie und seine Hobbys haben wird, bleibt er der NBG mit dem Herzen doch stets verbunden”, so Dir Walter Mayr und bedankt sich mit dem gesamten Team der NBG bei Mag. Manfred Fabsits und wünscht viel Freude und Gesundheit im neuen Lebensabschnitt.