Wohlfühlfaktor: Der neue Peugeot 5008 im Test

Der neue Peugeot 5008 im Guten Tag Österreich Autotest (Bildquelle: Thomas Resch)
Der neue Peugeot 5008 im Guten Tag Österreich Autotest (Bildquelle: Thomas Resch)

Der Peugeot 5008 in der Ausstattungsvariante „GT Line“ präsentiert sich im Guten Tag Österreich Autotest mit übersichtlichen i-Cockpit und einem äußerst großzügigen Innenraum.    

Angetrieben wird unser Testfahrzeug von einem 1,5 Liter, Vierzylinder BlueHDi Dieselmotor mit 130 PS und Achtgang Automatikgetriebe. Für die Fahrt in sandiges oder matschiges Gelände ist im Peugeot 5008 das elektronische Traktionskontrollsystem Grip Control zu finden. Dieses ermöglicht eine optimierte Antriebsschlupfregelung mit 5 Haftungsarten: normale Fahrt, Schnee, Sand, Matsch und ESP Off.

Das gehobene Ausstattungsniveau GT-Line bietet neben Full-LED-Scheinwerfern das Komfort i-Cockpit Amplify. Dadurch ist die Änderung der Intensität der Ambiente-Beleuchtung im Innenraum und der Anzeigefarbe im Kombiinstrument möglich, ebenfalls die Regelung der Sound- oder Klangparameter. Für den Wohlfühlfaktor stehen die Modi „Boost“ und „Relax“ zur Auswahl, bei denen verschiedene Massage-Programme und der Duftspender für ein besonderes Ambiente sorgen. Über den Sport-Knopf wird die Kennlinie des Gaspedals reaktiver, die Servolenkung steifer und das Motorgeräusch verstärkt. Zudem werden die Fahrdynamik-Parameter im Kombiinstrument angezeigt.

 

Im Innenraum fällt der Blick sofort auf die neue, zweite Generation des Peugeot i-Cockpit. Dieses besticht durch ein kompaktes, etwas klein ausgefallene Lenkrad, den großen 8-Zoll-Touchscreen mit kapazitiver Technologie und sein spektakuläres Head-up-Display mit 12,3 Zoll hochauflösender Digitalanzeige.

Auch in Puncto Assistenzsysteme ist der Peugeot 5008 ausreichend ausgestattet. Zu den Assistenzsystemen zählen: Verkehrsschildererkennung mit Geschwindigkeitsempfehlung, Active Safety Brake mit Frontkollisionswarner, aktiver Spurhalteassistent, aktiver Toterwinkelassistent und Müdigkeitswarner.

Fazit: Der Peugeot 5008 ist ein Fahrzeug mit einem äußerst großzügigen Platzangebot, in dem bis zu sieben Passagiere Platz finden. Aufgrund des hohen Wohlfühlfaktors bleibt man auch nach der Fahrt noch gerne im SUV sitzen.  

Daten Testfahrzeug:

(Bildquelle: ReschMedia)
(Bildquelle: ReschMedia)