Schlittenhunderennen im Skigebiet Innerkrems hautnah erleben

Grünleitennock Abfahrt (Bildquelle: The Schubidu Quartet OG)
Grünleitennock Abfahrt (Bildquelle: The Schubidu Quartet OG)

Von 15. bis 18. März 2018 treffen wieder ca. 60 Schlittenhundgespanne mit etwa 350 Hunden beim 23. Nockberge Longtrail aufeinander. Schauplatz des tierischen Spektakels ist die Skiregion Innerkrems in den Kärntner Nockbergen. Sowohl Hunde als auch Musher werden bei der extremen Streckenführung von Innerkrems auf mehr als 32 Kilometern und einem Höhenunterschied von jeweils ca. 2000 Metern im wahrsten Sinne um den Titel kämpfen müssen. Besonders gut verfolgen kann man das Rennen übrigens, wenn man mit der Sesselbahn auf den Grünleitennock fährt.

Nockberge Longtrail Prolog

Start um 19:00 Uhr beim Gasthof Raufner – ca. 4 km durch den Ort mit Vorstellung der einzelnen Gespanne

Datum: 15.03.2018, 19:00 – 21:00 Uhr
Ort: Innerkrems

Nockberge Longtrail Rennklassen Start

Start: 13:00 Uhr beim Gasthof RAUFNER
Rennklassen Ziel = im Biwak/Nockalmstraße
Zielankunft GH Raufner: ab ca. 15:00 Uhr

Datum: 16.03.2018, 13:00 – 15:00 Uhr
Ort: Innerkrems

Nockberge Longtrail Musherabend

Datum: 17.03.2018, 18:00 Uhr
Ort: Innerkrems

Nockberge Longtrail Finale

Start: 10:00 Uhr beim Gasthof RAUFNER (alle Teams)
Ziel: ab ca. 12:00 Uhr beim Gasthof RAUFNER
ca. 15:00 Uhr Siegerehrung

Datum: 18.03.2018, 10:00 Uhr
Ort: Innerkrems

Url: http://www.innerkrems.at