Dienstag, 24.04.2018 18:27
Der Bio-Reaktor an der TU Wien (Bildquelle: TU Wien)

TU Wien simuliert Penicillin-Produktion

TU Wien und Sandoz GmbH gelang es, das komplexe Wachstumsverhalten der Organismen in der Penicillin-Produktion am Computer in Echtzeit zu simulieren. Dadurch lässt sich der Herstellungsprozess nun viel besser kontrollieren. Seit Jahrtausenden macht man sich...
Niederösterreichweite Gesundheitsinitiative kürt sportliche Kids (Bildquelle: iStock)

NÖGKK sucht Bewegungs-Champion

Was macht selbstbewusst, stärkt Herz und Kreislauf, verhindert Übergewicht und sorgt für bessere Konzentration? Richtig – ausreichend Bewegung. Und das von Kindesbeinen an. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) bietet gemeinsam mit dem Sportinstitut IMSB eine neue...
Die österreichweite Einführung steht fest: e-Medikation startet 2018 schrittweise in Kassenordinationen und Apotheken (Bildquelle: SVC/Ingo Menhard Mediendesign)

e-Medikation startet 2018 schrittweise in Kassenordinationen und Apotheken

Zwei Millionen Versicherte in Österreich nehmen regelmäßig fünf oder mehrere Medikamente ein, die bis zu zehn Wechselwirkungen auslösen und in seltenen Fällen auch zu lebensbedrohlichen Komplikationen führen können. Die Lösung heißt e-Medikation. „Diese ELGA-Anwendung wird...
(v.l.n.r.): Notruf NÖ Geschäftsführer Christof Constantin Chwojka und Landesrat Ludwig Schleritzko bei der Pressekonfernz in St. Pölten (Bildquelle: Thomas Resch)

Notruf NÖ präsentiert eindrucksvolle Bilanz

4 Millionen Kundenkontakte im Jahr 2017 Gemeinsam mit dem Geschäftsführer von Notruf NÖ, Christof Constantin Chwojka, präsentierte heute Landesrat Ludwig Schleritzko die Bilanz von Notruf NÖ für das Jahr 2017 sowie einen Ausblick auf das...
(v.l.n.r.): Rose Tiefenbacher (Teilnehmerin am Programm „Vorsorge Aktiv“), Landesrat Ludwig Schleritzko und Andrea Podolsky (Universitätsklinikum Krems) freuen sich über 10 Jahre „Vorsorge Aktiv“ (Bildquelle: Thomas Resch)

10 Jahre „Vorsorge Aktiv“ in Niederösterreich

Mehr als 7.000 Personen in über 200 Gemeinden haben bereits teilgenommen „Vorsorge Aktiv“ ist ein Programm zur nachhaltigen Lebensstiländerung, das übergewichtige Menschen mit erhöhtem Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen auf dem Weg zu einer gesünderen Lebensweise begleitet....
(v.l.n.r.): Ing. Christof Constantin Chwojka (Geschäftsführer Notruf NÖ), DI Ludwig Schleritzko NÖ Landesrat für Finanzen und NÖGUS-Vorsitzender), Mag. Dr. Alexander Biach (Vorsitzender des Verbandsvorstandes im Hauptverband) und DI Volker Schörghofer (Stv. Generaldirektor, Hauptverband) bei der Pressekonferenz in Wien. (Bildquelle: Thomas Resch)

Starke Nachfrage bei „1450“

Ausgezeichnete Bilanz der telefonischen Gesundheitsberatung „Wenn’s weh tut! 1450“ Anfang 2017 startete in den Bundesländern Wien, Niederösterreich und Vorarlberg mit der Telefonnummer 1450 eine neue telefonische Gesundheitsberatung. Mit diesem Service konnte ein weiterer Schritt zur...
(v.l.n.r.): Professor Franz Kolland (Leiter des Lehrstuhls für Gerontologie und Gesundheitsforschung) und Landesrat Ludwig Schleritzko bei der Pressekonferenz in St. Pölten. (Bildquelle: Thomas Resch)

In Krems entsteht erster Lehrstuhl für Gesundheitsforschung in Österreich

Landesrat Schleritzko: "Ein wichtiger Schritt für den Wissenschaftsstandort Niederösterreich" An der Karl Landsteiner Universität in Krems wird der erste Lehrstuhl für Gerontologie und Gesundheitsforschung in Österreich eingerichtet, der sich mit dem Thema „Gesundheit und Lebensqualität...
Startschuss für das Pilotprojekt "Defibrillatoren für Polizeiautos" (v.l.n.r.): Notruf NÖ-Geschäftsführer Christof Constantin Chwojka, Rotkreuz-Präsident Josef Schmoll, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, OMV Austria-Geschäftsführer Reinhard J. Oswald und Landespolizeidirektor Konrad Kogler. (Bildquelle: Thomas Resch)

Pilotprojekt “Defis für die Polizei” gestartet

Mikl-Leitner: „Rettungskette noch intensiver gestalten“ Bei einer Pressekonferenz zum Thema „Freund und Lebensretter – Defis für die Polizei“ informierte heute Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gemeinsam mit Landespolizeidirektor Konrad Kogler, General Josef Schmoll, Präsident des Roten Kreuzes...
St. Pölten Center for Digital Health Innovation (Bildquelle: Martin Lifka Photography)

Neues Zentrum fürs digitale Gesundheitswesen

Informations- und Kommunikationstechnologie spielt im Gesundheitswesen eine immer größere Rolle. Die Fachhochschule St. Pölten hat in den letzten Jahren innovative, interdisziplinäre Forschung an der Schnittstelle von Gesundheit, Sozialem und Digitalisierung aufgebaut und bündelt nun...
v.l.n.r.: Dr. Doris Linsberger, Ärztekammer NÖ, Obmann KR Gerhard Hutter, NÖGKK, Moderatorin Inge Winder, ORF, Mag. Elisabeth Biermeier, NÖ Apothekerkammer, Obmann-Stv. Michael Pap, NÖGKK, Landesvorsitzende FIW KommR Waltraud Rigler, WKNÖ, KR Gerda Schilcher, AKNÖ, GD-Stv. Mag. Petra Zuser, NÖGKK und Nationalratsabgeordnete Ulrike Königsberger-Ludwig, Land NÖ (Bildquelle: APA/Hörmandinger)

Tolles Programm bei “Gesundheit für SIE”

Frauen-Gesundheitsenquete bot tolles Programm rund um die Ernährung Gesunder Genuss stand am 3. und 4. November 2017 im WIFI St. Pölten am Programm. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) lud zur beliebten Frauen-Gesundheitsenquete „Gesundheit für SIE“. Gesundheitspartner waren auch...

Aktuelle Autotests

Compact-SUV: Der neue Citroën C3 Aircross im Test

Der neue Citroën C3 Aircross in der Top-Ausstattungsvariante „Shine“ präsentiert sich im Guten Tag Österreich Autotest mit großzügigen Flächen und frischem Charakter. Angetrieben wird unser...