Freitag, 28.07.2017 04:43
Mit der Wachaubahn zum Spitzer Marillenkirtag. Im Bild: Verkehrslandesrat Karl Wilfing und Nicole Kirschenhofer. (Bildquelle: NÖVOG/Citronenrot)

Mit der Wachaubahn am 21. und 22. Juli zum Spitzer Marillenkirtag

Anlässlich des Spitzer Marillenkirtags verstärkt die Wachaubahn am 21. und 22. Juli ihr Zugangebot. „Der Marillenkirtag in Spitz an der Donau blickt auf eine jahrzehntelange Tradition zurück. Die besondere Vielfalt aus Spezialitäten der Wachauer...
Vom 29. August bis zum 08. Oktober 2017 findet wieder der Bauernherbst in der Region Hochkönig statt. (Bildquelle: Hochkönig Tourismus/Johannes Felsch)

Brauchtum und Natur am Hochkönig genießen

Im Herbst, wenn das Laub in satten Rot- und Gelbtönen leuchtet, zeigt sich die Region Hochkönig im Salzburger Land von ihrer schönsten Seite. So bunt wie das Naturschauspiel ist auch das Programm, das den...
Schmetterlingszählung von 13. – 31. Juli 2017 (Bildquelle: Michaela Resch)

Erstmals große Schmetterlingszählung von 13. – 31. Juli 2017 in Österreichs Gärten

Die Stiftung Blühendes Österreich ruft alle GartenbesitzerInnen und NaturliebhaberInnen auf, die in ihren Gärten gesichteten Schmetterlinge zu fotografieren und in eine Schmetterlings–App hochzuladen. Die Zählaktion „Zeig her deinen Schmetterlingsgarten“ von 13. bis 31. Juli...
Freuen sich über den Impuls für den Tourismus in der Wachau: (v.l.n.r.): Martin Ramusch (ip media), Christoph Madl (Geschäftsführer NÖ Werbung), Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Mario Pulker, (Fachgruppenobmann Gastronomie), und Bernhard Schröder (GF Donau Niederösterreich Tourismus GmbH). (Bildquelle: NLK / Reinberger)

„Starnacht“ zum sechsten Mal aus der Wachau

Am 1. und 2. September ist es wieder soweit und Rossatzbach wird zur Bühne der „Starnacht aus der Wachau“. Ausgestrahlt wird das Musikspektakel am Samstag, 9. September, um 20.15 Uhr auf ORF 2 und...
Landesrätin Barbara Schwarz freut sich mit Niederösterreichs Gemeinden und ihren Kindern auf eine schöne Ferienzeit. (Bildquelle: NLK Reinberger)

6 Gemeinden für beispielgebende Ferienbetreuung ausgezeichnet

Landesrätin Schwarz: „Vielfalt und Qualität der Einreichungen war enorm" Wenn im Juli am Landhausboulevard in St. Pölten bunte Zelte stehen, Klettertürme aufgebaut sind und vergnügte Kinder zwischen Wissens-, Geschicklichkeits- und Aktivstationen toben, ist das NÖ...
Reisen ins Ausland nur mit gültigem Reisedokument (Bildquelle: Reinhard Resch)

Reisen ins Ausland nur mit gültigem Reisedokument

Führerschein als Reisedokument nicht anerkannt, Clubexpertin klärt Mythen auf Darf ich mit abgelaufenem Reisepass nach Griechenland reisen? Reicht für einen Kurztrip nach Italien der Führerschein? Rund um Reisedokumente reihen sich genauso viele Fragen wie Mythen....
Der 22. Weinherbst Niederösterreich (Bildquelle: Niederösterreich-Werbung / Michael Liebert)

Großes genießen: Der 22. Weinherbst Niederösterreich

Von Mitte August bis Ende November laden in Österreichs größtem Weinland über 100 Gemeinden zur genussreichen fünften Jahreszeit – dem Weinherbst Niederösterreich. Der Weinherbst Niederösterreich ist die schönste Zeit, um die in der Herbstsonne liegende...
Langbathsee in Oberösterreich (Bildquelle: ÖBf-Archiv / W. Simlinger)

Bundesforste stellen 41 Naturbadeplätze für freien und kostenlosen Zugang zur Verfügung

Ferienzeit ist gleich Badezeit: Wer dieser Tage überfüllten Freibädern entkommen will, findet erfrischende Alternativen in der heimischen Natur. Als größter Gewässerbewirtschafter des Landes stellen die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) insgesamt 41 Naturbadeplätze an 12 Gewässern...
Sicher in den Urlaub (Bildquelle: Michaela Resch)

Sicher in den Urlaub

Die Urlaubszeit hat begonnen und viele nutzen die Sommermonate für Reisen ins In- und Ausland. Dabei sollte man einiges beachten: Es reicht nicht nur die Haustüre abzusperren und den Nachbarn zu bitten, die Topfpflanzen...
Im Mittelpunkt der Ausstellung steht der "Gletscherbaum", eine über 6.000 Jahre alte Zirbe. (Bildquelle: grossglockner.at / Neumayr / MMV)

Eröffnung der Ausstellung „Gletscher.Leben“ auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe

Gletscher.Leben - am Anfang war das Eis ... Mit der neuen Ausstellung Gletscher.Leben im Besucherzentrum auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe (2.369m) gewährt die Großglockner Hochalpenstraßen AG (GROHAG) in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Alpenverein (ÖAV) und dem Kärntner...